Beliebte für 24 Stunden

Das Ausdauersport-Startup Rawvelo eröffnet Startkapital für die Expansion in Großbritannien
Energie & Sport

Das Ausdauersport-Startup Rawvelo eröffnet Startkapital für die Expansion in Großbritannien

Das Startup aus biologischem Anbau und veganem Anbau in Großbritannien ist auf die Einführung einer Reihe von Energy-Gelen und vorgemischten Hydratisierungsgetränken vorbereitet.

Der Energy-Drink-Hersteller Celsius veredelt hispanische Millennials mit neuem Geschmack
Energie & Sport

Der Energy-Drink-Hersteller Celsius veredelt hispanische Millennials mit neuem Geschmack

Die börsennotierte Celsius Holdings erweitert ihr Energy-Drink-Imperium durch die Ausweitung ihres Kiwi-Guava-Geschmacks im nationalen Einzelhandel.

Trends

Gute Nachrichten für die australische Industrie, da beide großen Parteien eine Zuckersteuer ausschließen
Verarbeitung & Verpackung

Gute Nachrichten für die australische Industrie, da beide großen Parteien eine Zuckersteuer ausschließen

Die beiden wichtigsten Parteien Australiens stehen vor den nächsten Bundestagswahlen, ohne dass eine Politik zu einer Zuckersteuer führen könnte.

Kaktusfeige: Eine vielseitige Superfrucht
Zutaten

Kaktusfeige: Eine vielseitige Superfrucht

Kaktusfeige - eine große süße Frucht, die aus Amerika stammt - wird mehr als eine Modeerscheinung sein, schreibt Linda Barron, CEO von Steaz, in diesem Gastbeitrag. Das US-amerikanische Unternehmen verkauft Bio-Getränke auf der Basis von grünem Tee - einschließlich Feigenkaktuswasser - und Barron erklärt, warum sich das Unternehmen für die Verwendung der Früchte entschieden hat.

Probiotischer Stamm steigert Mineral- und Nährstoffgehalt in fermentiertem Getränk auf Reisbasis: Studie
F & E

Probiotischer Stamm steigert Mineral- und Nährstoffgehalt in fermentiertem Getränk auf Reisbasis: Studie

Ein spezielles probiotisches Milchsäurebakterienisolat kann laut Forschern an mehreren koreanischen und indischen Universitäten den Nährstoff- und Mineralstoffgehalt eines traditionellen fermentierten Getränks auf Reisbasis steigern.

'Stärkung einer Position im globalen Kaffee': Nestlé erwirbt die Einzelhandelsmarke Starbucks
Tee und Kaffee

'Stärkung einer Position im globalen Kaffee': Nestlé erwirbt die Einzelhandelsmarke Starbucks

Nestlé hat die weltweiten Rechte zur Vermarktung von Starbucks-Konsumgütern und Lebensmittelservice-Produkten in Höhe von 6 Mrd. Euro gesichert. Das Unternehmen will seine Präsenz im Premium-Kaffeebereich ausbauen.

Kishr-Tee speichert zuvor verschwendete Kaffeekirschen für nährstoffhaltige Getränke
Tee und Kaffee

Kishr-Tee speichert zuvor verschwendete Kaffeekirschen für nährstoffhaltige Getränke

Da die Reduzierung von Lebensmittelverschwendung im kollektiven Bewusstsein Amerikas eine höhere Priorität einnimmt, kreieren einige Unternehmen wie der Getränkehersteller Kishr neuartige Lebensmittel und Getränke aus Nebenprodukten von Zutaten, die zuvor weggeworfen worden wären.

GEA Mast-Jägermeister-Werk geht in Deutschland in Produktion
Zutaten

GEA Mast-Jägermeister-Werk geht in Deutschland in Produktion

GEA hat im vergangenen Monat die Produktionstests für die Mast-Jägermeister SE im süddeutschen Werk Wolfenbüttel abgeschlossen.

Mit 100% Stevia gesüßte Cola kommt in Neuseeland auf den Markt
Saftgetränke

Mit 100% Stevia gesüßte Cola kommt in Neuseeland auf den Markt

Coca-Cola Stevia No Sugar - ein Getränk, das ausschließlich mit Stevia gesüßt wird - kommt in diesem Monat in Neuseeland auf den Markt.

Die Industrie antwortet: Die selektive Besteuerung ist bei der Bekämpfung von Fettleibigkeit nicht wirksam
Energie & Sport

Die Industrie antwortet: Die selektive Besteuerung ist bei der Bekämpfung von Fettleibigkeit nicht wirksam

CAOBISCO, das die Schokoladen-, Keks- und Süßwarenindustrie in Europa vertritt, hat den Vorschlag einer Studie zurückgewiesen, dass die Besteuerung von Süßigkeiten-Snacks ein wirksames Instrument zur Bekämpfung von Fettleibigkeit sein könnte.

Forscher fordern Maßnahmen zum Schutz mexikanischer Kinder vor Lebensmittelvermarktung in Schulen
Regulierung & Sicherheit

Forscher fordern Maßnahmen zum Schutz mexikanischer Kinder vor Lebensmittelvermarktung in Schulen

In der Werbung für Lebensmittel und Getränke an Schulen in Mexiko werden häufig ungesunde Produkte angeboten, von denen fast 70% nicht den Empfehlungen der Pan American Health Organization (PAHO) entsprechen.

FSAI: Schwarzteekonsum ist kein Sicherheitsproblem bei der Exposition gegenüber Fluorid in der Nahrung
Regulierung & Sicherheit

FSAI: Schwarzteekonsum ist kein Sicherheitsproblem bei der Exposition gegenüber Fluorid in der Nahrung

Die irischen Behörden können keine Sicherheitsprobleme bei der Exposition gegenüber Fluorid bei der Aufnahme von Nahrungsmitteln und Getränken feststellen, obwohl fluoridreiche Getränke wie schwarzer Tee den größten Teil der gesamten Fluoridexposition der Verbraucher ausmachen.

Die irische Zuckersteuer tritt in Kraft
Regulierung & Sicherheit

Die irische Zuckersteuer tritt in Kraft

Irland hat diese Woche seine Steuer auf zuckerhaltige Getränke eingeführt, die am 1. Mai in Kraft tritt.

Brewers Association: Mikrobrauereien und Schankstuben sind "eindeutig der Wachstumsmotor des Handwerks"
Märkte

Brewers Association: Mikrobrauereien und Schankstuben sind "eindeutig der Wachstumsmotor des Handwerks"

Die US-amerikanische Craft-Beer-Industrie sieht den größten Teil ihres gegenwärtigen und prognostizierten künftigen Wachstums in kleinen Betrieben wie lokalen Mikrobrauereien und Schankstuben. Dies ist laut Brewers Association eine Abkehr von regionalen Brauereien mit mehrstaatlichem Vertrieb.

Schottland führt Mindeststückpreise für Alkohol ein
Regulierung & Sicherheit

Schottland führt Mindeststückpreise für Alkohol ein

Schottland ist das erste Land der Welt, das Mindeststückpreise (MUP) für Alkohol eingeführt hat. Die gesetzlichen Bestimmungen treten in dieser Woche in Kraft.

Das CSB-Video zeigt eine PCA-Explosion, bei der 3 Menschen ums Leben kamen
Regulierung & Sicherheit

Das CSB-Video zeigt eine PCA-Explosion, bei der 3 Menschen ums Leben kamen

Das US Chemical Safety Board (CSB) hat am 8. Februar 2017 einen Untersuchungsbericht und ein Video über die Explosion der Packaging Corporation of America (PCA) veröffentlicht, bei der drei Menschen getötet und sieben verletzt wurden.

Oskar Blues sieht eine zunehmende Akzeptanz von Craft-Beer-Verpackungen im größeren Format
Verarbeitung & Verpackung

Oskar Blues sieht eine zunehmende Akzeptanz von Craft-Beer-Verpackungen im größeren Format

Nachdem Oskar Blues aus Colorado vor fast 20 Jahren zu den ersten Handwerksbrauereien für Dosenbier gehörte, stellte er seine neueste Verpackungsinnovation für 24-Dosen-Sortenpackungen unter Verwendung von sortierten Schrumpfverpackungen vor, die von The Dow Chemical Company hergestellt wurden. Und der Brauer sagt, dass größere Formate wie dieses jetzt in der Handwerkskategorie ankommen.

Konsumenten trinken kalten Kaffee mehr als Koffein, findet Kerry
Tee und Kaffee

Konsumenten trinken kalten Kaffee mehr als Koffein, findet Kerry

Kaltgebrühter Kaffee kann bis zu doppelt so viel Koffein enthalten wie herkömmlicher heißgebrühter Kaffee. Untersuchungen von Kerry ergaben jedoch, dass das Geschmacksprofil des Getränks den Verbrauchern eine noch stärkere Anziehungskraft auf die Kategorie bietet.

Neue Ära des Brauens? YCH Hops sieht Interesse an proprietären Cryo Hops
Zutaten

Neue Ära des Brauens? YCH Hops sieht Interesse an proprietären Cryo Hops

Kryo-Hopfen, der von YCH Hops nach einem zum Patent angemeldeten Verfahren entwickelt wurde, hat bei Brauern Aufsehen erregt, da Brauereien aufgrund der hochkonzentrierten Zutat theoretisch die Hälfte der Hopfenmenge verwenden können, um die gleichen gewünschten Biergeschmacksprofile zu erzielen.

Der australische Alkoholwerbekodex bedarf einer gründlichen Überprüfung, da er Jugendliche nicht schützt
Regulierung & Sicherheit

Der australische Alkoholwerbekodex bedarf einer gründlichen Überprüfung, da er Jugendliche nicht schützt

Gegenwärtige Vorschriften für Alkoholwerbung in Australien schützen die Gesundheit und das Wohlbefinden von Jugendlichen nicht. Wissenschaftler behaupten, dies führe zu einem Umfeld, das „nicht im Einklang mit dem verantwortungsvollen Marketinggeist“ stehe.