Anonim

Die auf der IBA in Deutschland in dieser Woche vorgestellte Decoration Nib Sugar 2000 ist mit Pflanzenfett beschichtet, um die Feuchtigkeitsaufnahme in fertigen Süßwaren und Backwaren zu stoppen.

Bisher mussten die Hersteller überschüssigen Zucker verwenden - was einen höheren Aufwand bedeutet -, da bis zu die Hälfte durch Auflösen überflüssig werden kann, da das Produkt während des Verpackens allmählich Feuchtigkeit aufnimmt.

Laut Danisco hat der Nib Sugar eine vollständige Fettschicht, um die zerbrechliche Zutat zu schützen.

Die Lebensmittelwissenschaftlerin für Produktentwicklung Karin Farstrup erklärte gegenüber Confectionerynews.com: "Wenn Sie einen Löffel Zucker in eine Tasse Tee geben, bleibt dieser zwei Wochen dort. Dies ist das beste Produkt seiner Art auf dem Markt, da es so lange hält. "

Jedes Partikel des Zuckers ist ungefähr 2 mm groß und hat einen Schmelzpunkt von 65 Prozent. Damit eignet es sich zum Bestäuben von Kuchen, Pralinen oder Brötchen.