Anonim

Das Unternehmen sagte, dass Prolite, das in zwei Varianten erhältlich ist, entwickelt wurde, um "die moderne Nachfrage der Verbraucher nach besser für Sie geeigneten Lebensmitteln zu befriedigen und den Formulierern einen effizienten Einstieg in diesen aufstrebenden Markt zu ermöglichen" .

Zum Beispiel behauptet das Unternehmen, dass die Weizenproteinisolate den Proteingehalt erhöhen, ohne den Geschmack zu verändern, und die Bitterkeit bei Vollkornanwendungen verringern können. Der Inhaltsstoff kann in relativ hohen Konzentrationen in Wasser gelöst werden, was seine Verwendung als zuckerfreier Klebstoff ermöglicht.

"In verarbeiteten Lebensmitteln kann Prolite Milch- oder Eiproteine ​​verlängern und ersetzen", sagte das Unternehmen in einer Erklärung.

"Dies kann den Geschmack und die Textur verbessern, ohne das Erscheinungsbild zu beeinträchtigen, und führt zu erheblichen Kosteneinsparungen. Darüber hinaus profitieren die Hersteller von einer verbesserten Teigrheologie, einer kürzeren Einwirkzeit und einer verbesserten Folienleistung."

Zwei Produkte umfassen derzeit die Prolite-Produktreihe: Prolite 100 und Prolite 200. Beide Produkte werden in Europa eingeführt und stellen eine Erweiterung des ADM-Portfolios an Proteinbestandteilen dar, die aus natürlichen Quellen stammen.

Prolite 100 wurde speziell für die Verbesserung von Geschmack und Textur bei Anwendungen mit reduziertem Zuckergehalt wie Süßwaren, Füllungen und Desserts entwickelt. Prolite 200 soll eine feste Krümelstruktur und -struktur liefern und soll im Vergleich zu Weizengluten eine verbesserte Dehnbarkeit bieten.