F & E

BioActor-Team testet das Potenzial von Olivenpolyphenol

BioActor-Team testet das Potenzial von Olivenpolyphenol
Anonim

Der Hersteller sagt, dass er im Hinblick auf eine mögliche zukünftige Markteinführung seiner Bonolive-Zutat in den USA, Japan und Spanien die Zusammenarbeit mit dem Rohstofflieferanten Ferrer Grupo ausweiten wird, um das Produkt auch gemeinsam zu bewerben.

Hans van der Saag, Geschäftsführer von BioActor, sagte gegenüber NutraIngredients.com, dass das patentierte Produkt den Markteintritt in den Polyphenol-Markt auf Olivenbasis ermöglichen würde, der nach Angaben des Unternehmens für Hersteller noch relativ unerschlossen ist.

Formulierungsschwerpunkt

Um das Interesse an dem Produkt zu stärken, arbeitete Van der Saag bereits mit ausgewählten Verarbeitern an der Einführung der Produkte in Formulierungen.

Der Hersteller behauptete, dass das Bonolive-Produkt aufgrund seiner hohen Löslichkeit interessante Anwendungen für Getränke haben dürfte.

Angesichts der laufenden Produkttests gab BioActor an, noch keinen potenziellen Termin für die Markteinführung des Produkts festgelegt zu haben, da weiterhin auf die klinische Erforschung der potenziellen Vorteile des Inhaltsstoffs für die Knochengesundheit gewartet wurde.

" Wir nähern uns der Markteinführung aus Sicht der Wirksamkeit", sagte van der Saag. "Die Verwendung von Olivenpolyphenol ist noch kein etablierter Markt."

Klinischer Markt

Der Hersteller sagt, dass sich die Zusammenarbeit auf die klinische Forschung und die Unterstützung für mögliche gesundheitsbezogene Angaben, die mit Bonolive verbunden sind, erstrecken würde, um sich auf dem Markt durchzusetzen.

Eine Humanstudie des Produkts an 80 freiwilligen Testpersonen hat bereits begonnen und soll nach Angaben des Unternehmens innerhalb von zwölf Monaten abgeschlossen sein.

Laut Van der Saag ist es wahrscheinlich ein wesentlicher Bestandteil des Starts und der Einhaltung der Vorschriften der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA), von dieser Forschung eine mögliche Unterstützung für Angaben zur Knochengesundheit zu erhalten.

"Bonolive bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Funktionalität von Knochengesundheitsprodukten zu erweitern" , erklärte er. "Es zielt auf die zugrunde liegenden entzündlichen Prozesse ab, die zu Osteoporose führen, und ist besonders wichtig bei der altersbedingten Osteoporose bei Männern und Frauen."