F & E

Die schwedische Partnerschaft debütiert mit probiotischem Getränk

Die schwedische Partnerschaft debütiert mit probiotischem Getränk
Anonim

Die neuen Produkte werden Immunität und Erkältungsmarketing mit Produkten einsetzen, die in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen sollen.

Es ist das erste Mal, dass Probi-Produkte ein solches Marketing betreiben, da ProViva auf dem Gebiet der Darmgesundheit vermarktet wird und der probiotische Stamm Lactobacillus plantarum 299v verwendet wird.

Die neue, noch unbenannte Produktreihe wird zwei von Probi patentierte probiotische Stämme enthalten - Lactobacillus plantarum und Lactobacillus paracasei -, die in einer von einem unabhängigen Labor mit 310 Freiwilligen in Berlin durchgeführten klinischen Studie Immunitätsvorteile gezeigt hatten.

"In der Berliner Studie wurden der Grad der Symptome einer Erkältung und die Dauer der Erkältungsperioden in der Gruppe, die Probis Produkt erhielt, im Vergleich zu Placebo signifikant reduziert" , heißt es in einer Stellungnahme der Unternehmen.

Keines der Unternehmen stand vor der Veröffentlichung für Kommentare zur Verfügung.

„Wir haben seit 1994 eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Skånemejerier im Bereich ProViva und freuen uns daher sehr über die Möglichkeit, gemeinsam mit Skånemejerier ein völlig neues Getränkesortiment auf den Markt zu bringen“, sagte Michael Oredsson, Vorstandsvorsitzender von Probi, in einer Erklärung.

Die Untersuchungen der Unternehmen ergaben, dass 50 Prozent der Probi-Produkte als sehr wirksam und weitere 20 Prozent als wirksam eingestuft wurden.

Diejenigen, die das Placebo für wirksam hielten, waren nahe Null.

"Wir glauben, dass Produkte, die die Abwehrkräfte der Verbraucher spürbar verbessern und Vorteile wie weniger, mildere und kürzere Erkältungsperioden bieten, das Potenzial haben, Bestseller in der Kühlkategorie zu werden ", sagte Björn Sederblad, Vorstandsvorsitzender von Skånemejerier.

Während Experten auf die schwierige Zeit hingewiesen haben, die viele probiotische Produkte außerhalb der Kernplattformen von löffel- und trinkbarem Joghurt hatten, wurde 2007 in den USA der probiotische Saft Goodbelly von einem von Steve Demos gegründeten Unternehmen auf den Markt gebracht.

Demos ist der Mann, der die Sojamilchmarke Silk zu einem Mainstream-Player gemacht hat, bevor er sie und das Unternehmen, das sie White Wave gemacht hat, an Dean Foods im Jahr 2002 verkauft hat.

ProViva war in einigen Märkten erfolgreich, insbesondere in Skandinavien, obwohl es kürzlich in Großbritannien verkauft wurde.