Milchgetränke

ACCC wird die Übernahme von Power Plastics durch Pact nicht ablehnen

ACCC wird die Übernahme von Power Plastics durch Pact nicht ablehnen
Anonim

Der ACCC prüfte den Vorschlag im Zusammenhang mit der Herstellung und Lieferung von Behältern aus Polyethylenterephthalat (PET) (einschließlich PET-Gläsern, Flaschen und anderen Behältern) in New South Wales (NSW), Australien.

Zweit- und drittgrößter Anbieter

Auch die Herstellung und Lieferung von Hartplastik-Nichtgetränkebehältern (einschließlich Gefäßen, Flaschen und anderen Behältern bis zu einer Größe von 10 l unter Verwendung von Polyethylen niedriger Dichte (LDPE), Polyethylen hoher Dichte (HDPE) und Polypropylen) (PP)) in NSW.

Pact ist der zweitgrößte Anbieter von PET-Behältern in NSW und Power Plastics der drittgrößte Anbieter.

" Obwohl der ACCC zu dem Schluss kam, dass die geplante Übernahme den Wettbewerb wahrscheinlich verringern wird, waren wir der Ansicht, dass wir nicht über ausreichende Informationen verfügen, um uns davon zu überzeugen, dass diese Verringerung des Wettbewerbs erheblich sein würde ", sagte Rod Sims, Vorsitzender von ACCC.

Nach der geplanten Akquisition werde Pact weiterhin einem gewissen Wettbewerbsdruck von anderen Herstellern in NSW und in gewissem Umfang von Victoria und Queensland ausgesetzt sein.

" Andere Hersteller ähnlicher Produkte sind nicht so groß wie Pact oder Power Plastics. Wir sind jedoch der Ansicht, dass einige möglicherweise erweitert werden könnten, um die Kundenanforderungen zu erfüllen ", fügte Sims hinzu.

" Einige Kunden haben möglicherweise die Möglichkeit, die Erweiterung durch kleinere Hersteller zu fördern oder alternativ mit der Herstellung der Produkte im eigenen Haus zu beginnen ."

Starre Lebensmittelbehälter aus Kunststoff, PET- und HDPE-Flaschen

Pact ist an der ASX gelistet und stellt Kunststoff- und Nicht-Kunststoff-Verpackungsprodukte her. Die Produktpalette umfasst starre Kunststoff-Lebensmittelbehälter, Flaschen, Gläser, Tuben, Kanister, Würfel, Eimer, Kunststoff- und Stahlfässer, Tabletts und Verschlüsse aus Polyethylenterephthalat (PET) und Polyethylen hoher Dichte (HDPE).

Power Plastics ist ein in New South Wales ansässiger Hersteller von starren PET- und Nichtgetränkeplastikbehältern bis zu 5 l.

Der ACCC gelangte nicht zu einer endgültigen Einschätzung, ob es einen Binnenmarkt für die Herstellung und Lieferung von PET-Behältern oder getrennte Märkte für die auf zweistufigen Anlagen (wie PET-Getränkeflaschen) hergestellten PET-Behälter und auf einer Stufe hergestellten PET-Behälter gibt Ausrüstung.

Seine Untersuchungen deuteten darauf hin, dass ein Wettbewerb um die Herstellung und Lieferung von Hartkunststoffbehältern für Nichtgetränke mit einem Fassungsvermögen von bis zu ca. 300 ml in einer größeren geografischen Region stattfinden könnte als ein Wettbewerb um die Herstellung und Lieferung größerer Behälter.

Diese kleineren Container können effizienter gestapelt und versendet werden als größere Container und haben geringere Frachtkosten pro Einheit.