Anonim

Schnee ist das volumenmäßig meistverkaufte Bier der Welt. Derzeit ist SABMiller mit 49% an CR Snow beteiligt, während China Resources Beer (Holdings) Co. Ltd. die restlichen 51% hält.

Der heute Morgen angekündigte Verkauf bewertet die Beteiligung von SABMiller an CR Snow mit 1, 6 Mrd. USD. Damit ist China Resources Beer vollständig an der Marke Snow Beer beteiligt.

Der Deal wird voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2016 abgeschlossen

Der Verkauf ist Teil der Bemühungen von AB InBev, aufsichtsrechtliche Bedenken in Bezug auf die empfohlene Übernahme von SABMiller proaktiv auszuräumen.

Der Verkauf der SABMiller-Anteile an CR Snow hängt vom erfolgreichen Abschluss der Übernahme von SABMiller durch AB InBev ab, die im November 2015 angekündigt wurde. Die Übernahme unterliegt auch der behördlichen Genehmigung in China, wobei sich AB InBev und China Resources Beer zu einer engen Zusammenarbeit verpflichten zusammen während des gesamten Prozesses.

Der Abschluss der Transaktion wird voraussichtlich im Zusammenhang mit der Übernahme von SABMiller durch AB InBev erfolgen, von der AB InBev bestätigt hat, dass der Abschluss für das zweite Halbjahr 2016 geplant ist.

Die Zusammenarbeit zwischen AB InBev, dem weltgrößten Brauer, und SABMiller, dem zweitgrößten Brauer der Welt, soll eine neue Einheit schaffen, die rund 30% der Biermengen kontrolliert. Die Notwendigkeit, behördliche Genehmigungen einzuhalten, insbesondere in China und den USA, ist ein zentrales Thema bei seiner Gründung.