Anonim

Hergestellt durch ein Filtrationsverfahren, bei dem Milch in Wasser, Fett, Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe sowie Laktose (Milchzucker) getrennt und anschließend in unterschiedlichen Anteilen zu laktosefreier Milch mit 50% mehr Eiweiß, 30% mehr Kalzium und 50% mehr Kalzium rekombiniert wird Fairlife wurde im Dezember 2014 landesweit eingeführt.

Heute sind es schätzungsweise 76.000 Verkaufsstellen im ganzen Land, erklärte der Vizepräsident für Kommunikation, Anders Porter, gegenüber FoodNavigator-USA: „ Wir sind sehr zufrieden mit der Art und Weise, wie die Verbraucher auf das Fairlife-Produktportfolio [einschließlich Fairlife-Milch, Core Power und YUP!] Reagiert haben. in den letzten paar Jahren.

„Mit Blick auf die ultrafiltrierte Milch von fairlife war 2016 ein großartiges Jahr für uns. Der Umsatz in US-Dollar stieg im vergangenen Jahr um 79% [Nielsen alle gemessenen Kanäle], was den Löwenanteil des Wachstums in der Kategorie Mehrwert-Milchprodukte ausmachte, und wir haben auch ein großartiges Jahr 2017.

„Im April kamen neue Verpackungen in die Regale, und wir freuen uns über die Reaktionen der Menschen darauf. Wir sahen eine Gelegenheit, unsere Regalwirkung zu stärken und das allgemeine Bewusstsein und die Erprobung voranzutreiben, und die Neugestaltung scheint erfolgreich zu sein, um dies zu erreichen. “

Auf die Frage, wie die Einzelhändler über die Kategorie Flüssigmilch denken, sagte er: „Die Einzelhändler haben den Rückgang des Absatzes von Flüssigmilch genauso erlebt wie die gesamte Milchindustrie. Seit vielen Jahren ist es ein Bereich, der ihnen große Sorgen bereitet. Dank der Innovation im gesamten Bereich der Mehrwert-Milchprodukte beginnen sich die Dinge jedoch zu ändern.

"Wir haben in den letzten Jahren große Erfolge in unseren Partnerschaften mit Einzelhändlern erzielt, um die Molkereitür neu zu erfinden und das Erlebnis für den Verbraucher so zu verändern, dass es seinen Bedürfnissen und seinem Lebensstil besser entspricht.

"Dies bedeutet, den Mehrwertraum anders hervorzuheben, damit er besser zur Geltung kommt, sicherzustellen, dass die Produktvorteile im Vordergrund stehen, und die Verbraucher dazu zu ermutigen, Produkte auszuprobieren, die sie zuvor noch nicht erlebt haben."

Image

Das neue visuelle Identitätssystem von fairlife wird nach und nach alle bestehenden Marken - und andere in der Pipeline befindliche SKUs - unter einem Dach vereinen, sagt Brad Gruen, Marketing-Vizepräsident:

„ Wir bauen eine Meistermarke. Wir sind der festen Überzeugung, dass unsere Grundprinzipien - besserer Geschmack, bessere Ernährung, bessere Werte - Fairlife eine erhebliche Elastizität verleihen, die es uns ermöglicht, Innovationen in vielen verschiedenen Kategorien durchzuführen. “

Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

Während fairlife "mit dem anhaltenden Wachstum von Core Power und YUP sehr zufrieden ist ", sagte er: "Wir glauben , dass wir mit diesen Produkten weitere Erfolge verzeichnen werden, wenn wir daran arbeiten, die beiden Marken künftig stärker in die Meistermarke von fairlife einzubinden." Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

Image

Auf die Frage, was dies in der Praxis bedeutet, sagte er: „ Diese beiden Marken, die beide vor Fairlife Ultra Filtered Milk auf den Markt gebracht wurden, stammen zwar aus derselben Gruppe von Landwirten, beginnen jedoch mit derselben hochwertigen Milch und werden kalt gefiltert Konzentrieren Sie die Güte der Milch, sie haben sozusagen außerhalb des Schirms der Marke Fairlife gelebt.

„Da wir bei den Fairlife-Produkten und dem Fairlife-Namen einen starken Halo-Effekt feststellen (wenn die Leute tiefer eintauchen und herausfinden, dass Core Power und YUP! Zur Fairlife-Familie gehören), ist es sinnvoll sicherzustellen, dass klar ist, dass wir es sind alles Teil derselben Familie. “

Image

Während sich die Marketingstrategie für Fairlife weiterentwickelt hat (eine frühe Werbekampagne mit nackten Pin-up-Girls im 50er-Jahre-Stil, die mit Milch übergossen wurde, wurde von einigen Kommentatoren als " sexistisch " bezeichnet und anschließend durch Anzeigen ersetzt, die sich auf die Entstehungsgeschichte der Milch konzentrierten und seine ernährungsphysiologischen Vorteile), die Kernbotschaft ist die gleiche geblieben, sagte Porter: Milch, nur besser.

Als die Menschen anfingen, ein breiteres Spektrum an Nahrungsmitteln und Erfrischungsgetränken anzufordern, entwickelte und lieferte der Rest der Getränkeindustrie Innovationen. Milch hat es trotz ihrer Gesundheit und ihres Nährwerts nicht getan … Aber jetzt sind wir und Fairlife führt diese Gebühr an.

"Da Fairlife echte Milch mit mehr Eiweiß und Kalzium und weniger Zucker als gewöhnliche Milch ist, kommt das Angebot bei den Menschen sehr gut an."

Image