Anonim

Nach der Markteinführung vor Ort im Oktober 2017 ist die in Louisville, Kentucky, ansässige Wassermarke auf über 1.500 Einzelhandelsgeschäfte im ganzen Land angewachsen. CEO und Mitbegründer Tom O'Grady sagte BeverageDaily, das Produkt öffne mit Form und Funktion einen Raum auf dem Getränkemarkt.

Das Mineralwasser von Phocus enthält L-Theanin, eine Aminosäure, die natürlicherweise in grünen und schwarzen Teeblättern vorkommt. Jede 11, 5 Unzen dünne Dose enthält 75 mg Koffein, ungefähr so ​​viel wie eine kleine Tasse Kaffee. Sie haben auch keine zusätzlichen Zucker, Süßstoffe, Kalorien oder Kohlenhydrate.

Südliche Wurzeln erschließen

O'Grady bezeichnete das L-Theanin auf dem Koffeinmarkt als „Game Changer“, da es eine natürlichere Koffeinzufuhr bietet und Phocus zu einem funktionellen Getränk macht.

Image

"Wenn Sie es mit Koffein in das richtige Verhältnis setzen, wird die Wirkung des Koffeins auf Ihren Körper geglättet, ohne dass andere koffeinhaltige Getränke zu Unannehmlichkeiten führen" , sagte er.

Die Idee für Phocus entstand aus dem Wunsch nach etwas anderem als traditionellen Energy-Drinks. O'Grady trank täglich Soda, um Koffein und Kohlensäure zu gewinnen, aber er vermutete, dass es einen besseren und gesünderen Weg gab, um einen Energieschub zu erhalten.

"Es ist fantastisch, weil wir als Erste in diesem Bereich sind, aber es ist auch eine Herausforderung, weil wir unsere Verbraucher aufklären müssen" , sagte er.

Anlässlich des Nationalen Pfirsichmonats im August veröffentlichte Phocus Peach als sechsten Geschmack. Es verbindet die bestehenden Grapefruit, Blutorange, Yuzu & Limette, Gurke und Natural.

„Als wir über die Einführung eines neuen Geschmacks sprachen, war es uns wichtig, etwas zu schaffen, das gut in das aktuelle Phocus-Portfolio passt und von dem wir wussten, dass es unseren Kunden gefallen würde. Bei Phocus ging es seit jeher um leichten, hellen und erfrischenden Geschmack. Als wir uns überlegten, einen neuen Fruchtgeschmack zu entwickeln, fühlte es sich wie eine natürliche Ergänzung an, unsere südlichen Wurzeln zu nutzen und Pfirsich zu kreieren “, sagte O'Grady.

Die Gesellschaft drängt von CSDs weg?

In diesem Monat kündigte Phocus auch die Ausweitung des Vertriebs auf nationale Lebensmittelketten, Lucky's Market und Giant Food Stores an. Anfang dieses Jahres wurde Phocus an mehr als 800 CVS-Standorten eingeführt und ist in ganz New York über den Vertriebstitel Big Geyser Inc. erhältlich.

„Lucky's Market und Giant haben die Vorlieben ihrer Kunden hervorragend untersucht und Produkte eingeführt, die ihren Bedürfnissen entsprechen. Das Jahr 2019 war für Phocus dank der unglaublichen Kundenbindung und der unermüdlichen Unterstützung durch unsere Einzelhandelspartner, die unsere Expansion vorantreiben, ein herausragendes Jahr “, sagte O'Grady.

"Als einer unserer ersten Kunden sind wir Lucky für das Vertrauen in Phocus und die funktionale Wasserkategorie dankbar. Wir freuen uns, dass die Kunden dazu ermutigt wurden, Phocus an allen Standorten im ganzen Land zu transportieren." Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten